Irisdiagnose auch Iridologie oder Augendiagnose

IrisdiagnoseDie Irisdiagnose, auch Iridologie oder Augendiagnose genannt, ermöglicht es, über den Blick ins Auge durch ein Irismikroskop, den Menschen in seiner Ganzheit zu beurteilen.

Sowohl die genetische Grundkonstitution als auch die erworbenen Belastungen werden erkannt und naturgemäß behandelt.

Der große Vorteil besteht darin, bevor Beschwerden auftreten, gegenzusteuern und u.U. so Krankheiten zu verhindern.

© 2017 by Heilpraktiker Peter Hofmann, Ludwigstr. 2, 95028 Hof - www.heilpraktiker-hofmann.de - Tel.: 0 92 81-860 09 50
Sprechzeiten: Mo., Di. und Do. 9:00 - 12:00 Uhr und Mittwoch von 15:00 - 18:00 Uhr und nach individueller Vereinbarung
Irisdiagnose // Dunkelfeldmikroskopie // Bioenergetik // Pranatherapie    //    Impressum // Umsetzung: Webdesign Hof